Die Gesänge der Meere [Podcast]

1066-12453577973iry

"Whale watching“ (Quelle: www.publicdomainpictures.net)

Stumm wie ein Fisch! Dieses Sprichwort zeigt, wie redselig sie sind, die schuppigen Wesen in den Weltmeeren. Das gilt aber nicht für die größten Säugetiere auf unserem Planeten, den großen Walen, die langsam durch das Wasser schwimmen. Ihre Gesänge sind laut und faszinierend. Und scheinen so gar nicht von dieser Welt zu sein.

Vielleicht kann man in folgendem Audiobeitrag ein wenig die Faszination erkennen, welche die sanften Riesen und ihre akustische Klangwelt umgibt.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Quellen und weiterführende Links:

Z.B. die Webseite von Andrea Steffen www.wale-delphine.de oder der Band „Wale und Delphine“ der WAS IST WAS-Reihe.

Freie Sounds von PacDV und Amazing Sounds!, Musik von Kevin MacLeod.