Eine auditive Auseinandersetzung mit den treusten Gefährten des Menschen (Podcast)

Sally und Lucky (Foto aus privatem Bestand)

Neben schnurren und bellen wissen sich Hunde und Katzen nicht nur durch bestimmte Laute zu verständigen, sie besitzen auch eine sehr gute Wahrnehmung. Vor allem Hunde können mit ihrem sensiblen Gehör sogar einzelne Empfindungen in der Stimme eines Menschen wahrnehmen.

 

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.