Tag: Dialekt

Stimmen der Straße

Stimmen der Straße

Stimmen der Straße

In 200 Metern, links abbiegen.“

Für einen Großteil der Autofahrer gehören diese und ähnliche Sätze mittlerweile zum Alltag auf dem Weg zu Terminen, Bekannten oder in den Urlaub. Sanfte Stimmen, die sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen, führen uns auch durch den dichtesten Stadtverkehr. Und wir folgen bereitwillig ihren Anweisungen. Aber wenn die sympathische Damenstimme uns zum wiederholten Male verkehrt herum in eine Einbahnstraße führen will und man beim sich anschließenden „Route wird neu berechnet. Bitte warten.“ einen Hauch von Überheblichkeit auszumachen glaubt, kann auch die angenehmste Stimme die Nerven strapazieren. Die nächstliegende Lösung: ein Wechsel der Ansagestimme. Die vorinstallierten Alternativen sind auf den meisten Geräten aber äußerst eingeschränkt. In der Regel hat man die Wahl zwischen einem weiblichen und einem männlichen Ansager. So weit, so unspektakulär.

weiter lesen »