Tag: Negwer

Entspannung für die Ohren

Ohropax

Ohropax-Werbeaufsteller um 1928

Du bist mal wieder auf einer Party und freust dich, dass du Ohrstöpsel dabei hast, weil die Musik viel zu laut ist. Vielleicht fragst du dich, wieso es die eigentlich gibt. Inzwischen sind sie zwar so selbstverständlich geworden wie das Wort „Gabel“, das eben dieses längliche flache Metallstück bezeichnet, das an einem Ende ein wenig gebogen ist und mehrere Zinken besitzt, doch irgendwer muss sie sich ja mal ausgedacht haben. weiter lesen »