Tag: Stille

Noise Cancellation – Die Ruhe vor dem Sturm

Noise Cancellation - Fotografiert von 23dingenvoormusea

Noise Cancellation – Fotografiert von 23dingenvoormusea

Um Lärm zu entgehen und Geräuschen zu entkommen hilft nur die Flucht ins Grüne, das Abschotten zu Hause oder das Verstopfen der Ohren. Soll es jedoch nicht die absolute Stille sein, sondern im Gegenteil das verstärkte Hören eines gewünschten Klangs durch herausfiltern von Störgeräuschen hilft nur die Ausstattung mit technischen Hilfsmitteln. Da jeder Ton und jedes Geräusch eine bestimmte Frequenz haben, können sie herausgehört und auch herausgefiltert werden.

weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangtechnik
0

Wie klingt der Schnee? – Die Stille und der Mensch (Teil 2 von 2)

Wie klingt der Schnee? © Lydia Deppe

Im ersten Teil dieses Beitrags wurde untersucht, wie sich die Stille im Sinne der Geräuschlosigkeit auf den Menschen auswirkt. Positive Effekte lasse sich dabei im Bereich der Entspannung und Konzentration, sowie auf den Gebieten der Meditation und Selbstfindung finden. Negativ wirkt sich die Stille dann aus, wenn sie absolut ist, wenn der Mensch also von sämtlichen akustischen Außenreizen abgeschirmt wird. Halluzinationen und Einschränkungen der kognitiven Fähigkeiten können die Folgen einer solchen Deprivation sein.

weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangwelten
1

Wie klingt der Schnee? – Die Stille und der Mensch (Teil 1 von 2)

Wie klingt der Schnee? © Lydia Deppe

Zu erklären, was Stille ist, ist nicht ganz einfach. Der Duden schlägt gleich mehrere Bedeutungen vor. Mitunter wird die Stille hier als ein Zustand beschrieben, welcher sich dadurch auszeichnet, dass kein Ton mehr zu hören ist. Dies werde häufig als wohltuend empfunden. Absoluter Stille ausgesetzt zu sein, kann jedoch auch schnell unerträglich werden, wodurch die Geräuschlosigkeit als Methode der weißen Folter genutzt werden kann. Was macht die Stille mit dem Menschen? Und wie gehen der Mensch und die Gesellschaft mit dieser um? Diesen Fragen soll im Folgenden nachgegangen werden.
weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangwelten
1

Wie laut kann still sein? (Podcast)

4.33In diesem Podcast geht es hauptsächlich um die Stille und deren Bedeutung.  Als Beispiel wird John Cages Meisterwerk “4.33” herangezogen. Das Hauptelement seines Musikstücks ist das Schweigen, also die Pause, die oft in Musikstücken spezifisch eingesetzt wird. Dadurch betont er die Wichtigkeit der Gedanken, welche im Moment der Stille an Bedeutung gewinnen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
0