Tag: Werbung

Vom Hören zum Kaufen

Vom Hören zum Kaufen, © Thorben Wengert / PIXELIO'

Vom Hören zum Kaufen, © Thorben Wengert / PIXELIO’

Wie Musik unser Kaufverhalten beeinflusst…

Musik hat einen großen Einfluss auf unser körperliches Befinden und somit auf unsere Verhaltensweise.

Auch in der Werbung nimmt die Musik eine immer wichtigere Rolle ein. Ob in der Fernsehwerbung, im Radio oder im Kaufhaus – wir können der Werbemusik kaum noch entgehen. Schon im 13. Jahrhundert sollen Händler versucht haben mit Gesängen auf ihre Geschäfte aufmerksam zu machen, um sich somit von ihren Konkurrenten abzuheben.

Doch lässt sich unser Kaufverhalten wirklich von einem “Hintergrundgeräusch” beeinflussen?

weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangwelten
0

Die Zukunft des Radios

net.art generator, tag: radio (6 Bilder)

net.art generator, tag: radio (6 Bilder)

Vom Kofferradio bis zum Live- Stream via Internet war es ein weiter Weg. Wie wird die weitere Zukunft des Radios aussehen? Oder stirbt das Medium tatsächlich aus, wie so oft orakelt wurde?

Das Radio, wie auch das Fernsehen und Zeitungen, hat seit dem Siegeszug des Internets einige Schwierigkeiten sich zu behaupten und weiter Bestand zu haben. Das liegt zum einen an der größeren Aufmerksamkeit, die dem Internet durch die User gezollt wird, aber auch an einer Vielfalt an Angeboten, die durch den Distributionsweg Internet überhaupt erst möglich wurden. weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
0

Auditives Produktdesgin – Wie Produkte klingen.

Die meisten Menschen verbinden Töne und Klänge der Werbung mit spezifischen Marken, wie z.B. bei den Klängen der Telekom. Doch nicht jedem ist bewusst, dass wir explizit auch einzelne Produkte mit verschiedenen Klängen in Verbindung  bringen. Produkte sind oft so gestaltet, das wir sie am Klang erkennen können, d.h. die Waren sind an sich und mit ihrem Äußeren – also ihrer Verpackung – akustisch designet. weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkörper
0

Radiowerbung wirkt. Aber wie?

© agentur-radiowerbung.de

Blinkende Leuchtreklame, überdimensionale Werbebanner, Werbeanzeigen in Zeitungen, Werbeclips auf Displays an der U-Bahn-Haltestelle und aufwendig produzierte Werbefilme im Fernsehen und auf der Kinoleinwand. Ein aufmerksamer Blick in alltäglichen Lebenssituationen genügt um festzustellen: Werbung ist überall. In einer Welt, in der gern mit unseren visuellen Reizen gespielt wird, ließe sich demnach leicht vermuten, dass Radiowerbung nur eine Randerscheinung ist. Warum dies nicht so ist und mit welchen Stilmitteln Radiospots den Herausforderungen in einer dominant visuellen Welt entgegenwirken, verrät dieser Artikel.

weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
1

Der Sound der Marke (Teil II von II)

©Foto von Lioba Schlösser

Über den Wert auf einem dynamischen Markt und die Entstehung der Markensounds

Anschließend an den ersten Teil der Serie soll hier betrachtet werden, wie sich Sonic Branding in der Dynamik des Werbemarktes bewährt und welche Strategien zur anhaltenden Umsatzsteigerung genutzt werden. In diesem Zusammenhang wird auch auf den Entstehungsprozess eines Brandsounds eingegangen und geklärt, wie diese Kriterien mit der Wirkungsweise von Sonic Branding einhergehen und sich wechselseitig beeinflussen. weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
1

Der Sound der Marken (Teil I von II)

©Foto von Lioba Schlösser

Wer kennt sie nicht, die kurzen fünf Töne des magentafarbenen Telefonanbieters, den „Coca-Cola“ Weihnachtssong oder den Sound des „Ich liebe es“ einer Fastfoodkette. Ganze Songs haben es an die Spitze der Charts geschafft, da sie in der Werbung einer bekannten Marke zu hören waren[1]. Ob Im TV, Radio oder Internet, überall werden potenzielle Konsumenten mit Jingles und Markenmelodien konfrontiert. In den letzten Jahren trifft man, auch außerhalb von Fachliteratur und Werbebranche, immer häufiger auf den Begriff Sonic Branding. Aber was genau ist Sonic Branding und wie hat es sich eigentlich entwickelt? In welchen Alltagsbereichen ist die akustische Markenführung überall zu finden und wie wirkt diese Form von Markenführung auf die Konsumenten? Auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Sonic Branding möchte diese Beitragssreihe eingehen. weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
1

Werbemusik: Von Kaninchen und Kinderschokolade

Werbemusik: Von Kaninchen und Kinderriegeln

Werbemusik: Von Kaninchen und Kinderschokolade

Vor ein paar Wochen holte ich ein Kaninchen aus dem Tierheim. Es war klein, schwarz und hörte auf den Namen Tammy. Schon auf der Fahrt nach Hause musste ich immer wieder an Kinder Riegel denken- aber warum? Was hatte mein Kaninchen mit Schokolade zu tun? Ganz einfach: In meinem Kopf lief die ganze Zeit das Lied der Kinderriegelwerbung auf Dauerschleife: „Yummy, yummy, yummy, I got love in my tummy“ von Ohio Express. Dieser Ohrwurm wollte auch in den folgenden Tagen einfach nicht verschwinden. Sobald ich den Namen unseres Kaninchens aussprach, tönte das Werbelied in meinem Kopf. Doch wie kann Werbemusik, die wir meist gar nicht bewusst wahrnehmen, uns und unseren Alltag nur so beeinflussen?
weiter lesen »

Aus der Kategorie Klangkultur
0